AARTOS System Versionen

AARTOS Drohnenerkennungssystem

X3 (Mobile)

Entwickelt als leicht tragbares Drohnen- und Störsender-Erkennungsgerät, ist dieses Gerät leicht und bequem zu transportieren. Darüber hinaus bietet es eine lange Akkulaufzeit.

X5 (Base)

Dieses System beinhaltet einen Analysator (Command Center, XFR Pro oder Rugged Rack) und ein 8-Sektor IsoLOG 3D Antennenarray. Im Hinblick auf Drohnenerkennungssysteme kann der X5 als sehr kostengünstige Lösung zur Abdeckung großer Flächen eingesetzt werden.

X7 (Advanced)

Die X7 kombiniert Präzision in der Drohnenerkennung mit einem sehr hohen Erfassungsbereich. Es eignet sich sowohl für Einzel- als auch für Mehrgittersysteme und verfügt über ein IsoLOG 3D-Antennenarray mit 16 Sektoren und einen Spektrumanalysator (Command Center, XFR Pro oder Rugged Rack).

X9 (Ultra Wideband)

Höchste Präzision und Reichweite entsprechen dem Ultra-Sideband-Monitoring – der X9 kombiniert diese Funktionen und ermöglicht eine sofortige Echtzeit-Erkennung auf mehreren Bändern (anstelle von einem Moment oder mehreren per Hopping). Das System besteht aus einem 16-Sektor IsoLOG 3D Antennenarray und einer UWB-Einheit.

 X3X5X7X9
Reichweite500 m - 2 km1 km - 2 km2 km - 5 km3 km - 7 km
(Flughafenlösung 50 km)
SektorenOmnidirektional81616
Tracking-Genauigkeit
(Sichtlinie)
Omnidirektional4 - 6°1 - 3°1 - 3°
ITU-Klasse für die
Trackinggenauigkeit
-BAA
Ampere1222
Gleichzeitige
Bandabdeckung
HoppingHoppingHoppingHopping
Receiver111 (Optional 2)4 (unbegrenzt
zusätzliche Receiver)
Skalierbarneinjajaja
Empfohlener
Rasterabstand
-1km2km3km
Ausrüstung
inklusive
V5 XFR Pro,
IsoLOG 3D Mobile
Command Center /
XFR Pro /RR,
IsoLOG 3D
Command Center /
XFR Pro /RR,
IsoLOG 3D
UWB, RR,
IsoLOG 3D
Jammer-Optionmanuellmanuell oder automatischmanuell oder automatischmanuell oder automatisch

Skalierbar

Bei der Verwendung des AARTOS DDS als skalierbare Rasterlösung für die Drohnen- und HF-Detektion empfehlen wir, die Antennen- und Empfängerkombinationen in einem angemessenen Abstand voneinander zu platzieren, um eine optimale und flächendeckende Abdeckung und Detektion zu gewährleisten. Für den X5 empfehlen wir eine maximale Entfernung von 1 km, für den X7 eine maximale Entfernung von 2 km und für den X9 eine maximale Entfernung von 3 km. Das Raster-System kann bequem von einer zentralen Stelle aus ferngesteuert werden.

Formfaktor-Versionen

Mobiler Analyzer

Tragbarer Analysator

Bei den tragbaren Lösungen ist der SPECTRAN V5 XFR Pro das System der Wahl. Dieser robuste, militärtaugliche Laptop verfügt über einen leistungsstarken Intel i7 Prozessor sowie einen integrierten Spektrumanalysator. Perfekt für den schnellen Einsatz im Feld – sobald die Iso-LOG 3D-Antenne eingerichtet und an den XFR Pro angeschlossen ist, können Drohnen leicht erkannt werden.

Stationärer Analysator

Das SPECTRAN V5 Command Center wurde mit modernster und leistungsfähigster Hardware entwickelt und kann auch nach Ihren persönlichen Anforderungen und Anforderungen konfiguriert werden. Zwei 4K-Displays zeigen alle von der RTSA Suite-Software verarbeiteten Informationen an.

Sowohl die Hardware als auch die großen Displays machen die Kommandozentrale zum perfekten stationären System.

Stationärer Analyzer
Rack

Grid / Indoor / Outdoor 19” Rack

Das SPECTRAN V5 Rugged Rack ist sehr vielseitig und kann auf verschiedene Weise eingesetzt werden: als Innen- oder Außenanalysator mit mehreren Konfigurationen für die Ferndetektion oder als Teil eines Antennenanalysator-Gitters, das die Abdeckung großer Flächen sowie die Triangulation von Drohnen und deren Operatoren ermöglicht.

Das Rack ist wasser- und staubdicht für den Außeneinsatz, fernbedienbar und nahezu wartungsfrei.

Ultra-Breitband-Analysator

Der leistungsstarke UWB-Recorder ist unser Analysator-Array. Es ermöglicht die Echtzeitüberwachung mehrerer Bänder (ohne Frequenzsprung).

Der Analysator ist als PC-System, als 19″-Version oder als Server-Rack mit einer Echtzeit-Bandbreite von bis zu 20 GHz erhältlich. Bei kompromisslosen Stationär- oder Netzlösungen ist dies das System der Wahl.

Ultra Wideband

Antennen Versionen

IsoLOG 3D 80 (für AARTOS X5)

IsoLOG 3D 80

8 Sektoren mit 16 Antennen
Frequenzbereich: 400 MHz (20 MHz) bis 8 GHz
Tracking-Genauigkeit (Sichtlinie): 4 bis 6°

Frequenzbereich
Standard400 MHz bis 8 GHz
VLF Extender bis 20 MHzoptional
SHF Extender bis 20 GHzoptional
Zusätzliche Optionen
Interner GPS-EmpfängerJa
Interne rauscharme VorverstärkerJa (inclusive)
Kundenspezifische Farbe (RAL-Tabelle)Ja (Standard - weiß)
Messungen & Betriebsspezifikationen
Betriebstemperatur-30 bis +60° C (-22 bis 140° F)
Lagertemperatur-40 bis 70° C (-40 bis 158° F)
Abmessungen960 x 960 x 380 mm
Gewichtca. 22 kg
RF-AusgangN (50 Ohm)

IsoLOG 3D 160 (für AARTOS X7 and X9)

IsoLOG 3D 160

16 Sektoren mit 32 Antennen
Frequenzbereich: 400 MHz (20 MHz) bis 8 GHz
Tracking-Genauigkeit (Sichtlinie): 1 bis 3°

Frequenzbereich
Standard400 MHz bis 8 GHz
VLF Extender bis 20 MHzoptional
SHF Extender bis 20 GHzoptional
Zusätzliche Optionen
Interner GPS-EmpfängerJa
Interne rauscharme VorverstärkerJa (inclusive)
Kundenspezifische Farbe (RAL-Tabelle)Ja (Standard - weiß)
Messungen & Betriebsspezifikationen
Betriebstemperatur-30 bis +60° C (-22 bis 140° F)
Lagertemperatur-40 bis 70° C (-40 bis 158° F)
Abmessungen960 x 960 x 380 mm
Gewichtca. 25 kg
RF-AusgangN (50 Ohm)