Grenzschutz

Drohnen an Landesgrenzen in extremer Höhe sind keine Seltenheit mehr.

Aufgrund der großen Reichweite und Flughöhen werden Drohnen vermehrt zur Grenzspionage oder Grenzschmuggel eingesetzt.

Dem wirkt das AARTOS System mit einer hohen Detektionsreichweite und Genauigkeit entgegen und ist damit prädestiniert zum Grenzschutz. Mit geringem Hardwareaufwand und dank der unbegrenzten Skalierbarkeit lassen sich extrem weitläufige Grenzareale überwachen.

AARTOS wird bereits weltweit erfolgreich zur Abwehr von Spionageflügen und zur Vermeidung von Schmuggel eingesetzt.

  • Land & See
  • Extrem hohe Reichweite = geringe Anzahl an Stationen
  • Kann überall installiert werden
  • Gegen Verletzung territorialer Integrität
  • Abwehr von Spionageflügen
  • Vermeidung von Schmuggel
  • Kann zusätzlich HF Direction Finding

Praxisbewährt gegen die Verletzung territorialer Integrität

Unser System arbeitet unabhängig von Umweltbedingungen und warnt Sie automatisch bei ungewöhnlichen Aktivitäten im Luftraum. Wir identifizieren zusätzlich den Drohnentyp und die Positionen von Piloten und Drohnen im Grenzbereich.

9 / 9 Weiter zu Flughäfen