Drone Detection Container

Unser mobiler, selbstversorgender und fernbedienbarer Drohnenerkennungscontainer.

Der AARTOS DDS Container wird in den Schweizer Bergen eingesetzt.

Der AARTOS Drohnenerkennungscontainer setzt einen neuen Maßstab in der mobilen und netzfernen Drohnenerkennung und Videoüberwachung. Hoch skalierbar und einfach zu bedienen, lässt es sich im Handumdrehen einrichten und einsetzen. Es ist die perfekte Lösung für die Überwachung und Drohnenerkennung bei:

  • Veranstaltungen (Konzerte, Paraden, Sportereignisse etc.)
  • Industrieanlagen
  • Grenzen oder offene Räume
  • Flughäfen, Justizvollzugsanstalten etc.
  • Militärische Lager

Merkmale

Automatische Alarme
RF-Drohnenerkennung und Videoobjektklassifizierung durch modernste Analyse und sofortige Alarmweiterleitung.
Alarmauslösung
Alarme können per Push-Messaging (E-Mail oder SMS) gesendet und weitergeleitet werden.
Lückenlose Erkennung und Überwachung
Permanente und lückenlose 360° RF- und Videoerkennung ohne Totwinkel, 24/7
Selbstversorgend
Das DDC ist eine netzferne Lösung, die mit Solarenergie und einem zusätzlichen Dieselgenerator betrieben wird und bis zu drei Monate lang unter perfekten Bedingungen unabhängig macht
Live Feed
Zugriff auf Live- und Historienvideos und Drohnenerkennungssignale über Mobilfunk oder Satellit.
Zusätzliche Sicherheit
Bei Bedarf kann eine direkte Verbindung zum Security Guard Control Center hergestellt werden.
Einfache Einrichtung
Das System kann von einer einzigen Person in ca. 10 Minuten auf- und abgebaut werden.
Hergestellt in Deutschland
Jede Komponente des Equipments wird gründlich geprüft, bevor sie sorgfältig in einen robusten Frachtcontainer eingebaut wird, wobei der verfügbare Platz optimal genutzt wird.

Containerspezifikationen

  • 5 ft Container mit den Abmessungen 2200 x 1600 x 2445 mm
  • Erhältlich in den Farben RAL5010 (enzianblau) oder RAL9010 (reinweiß).
  • Solide Konstruktion aus gewelltem Stahlblech
  • Eintürig mit Schließstange und Gummidichtung
  • Staplertaschen an allen vier Seiten (längs für Gabelstapler)
  • Stahlblechboden mit Regenwasserableitung
  • Stativ mit Dreipunktbefestigung und Kurbel
  • Passive Containerabluftabsaugung durch Lüftungsgitter in der Tür
  • Hergestellt in Deutschland

Spezifikationen der Leistungseinheit

  • Kundenspezifischer Dieselgenerator
  • Generator-Kühlung Luftzufuhr durch DN150
  • 95-Liter-Dieselkraftstofftank mit Auffangwanne VA
  • Separater Akku, wartungsfrei für den Generator
  • Abgasführung durch den Containerboden
  • Separate externe Verbrennungsluftzufuhr
  • Lacktropfschale in RAL9005 (tiefschwarz)

Photovoltaik-Spezifikationen

  • 2 Photovoltaikmodule - 285 W
  • Solarladeregelung mit Kommunikation BUS
  • Winkelkontrollvorrichtung mit pneumatischen Stoßdämpfern

Fernsteuerungsoptionen

  • 3G / 4G Konnektivität (mit Multi-Band-Antenne)
  • Satellitenkonnektivität (in mehr als 190 Ländern)
  • Lichtwellenleiter-Konnektivität
  • Punkt-zu-Punkt-Mikrowellenverbindung